1,2 kg Epoxidharz, Gießharz, Laminierharz, Rissharz, Injektionsharz INTOPOX R101

1,2 kg Epoxidharz, Gießharz, Laminierharz, Rissharz, Injektionsharz INTOPOX R101

Injektionsharz INTOPOX R 101 + 30 Stück Estrichklammern2-Komponenten Reaktionskunststoff auf Epoxidharzbasis für den Innen-und Außenbereich.Epoxidharz für Risse und Fugen in Beton und Gestein bei denen ein kraftschlüssiger Verbund gewünscht ist.Typisches Einsatzgebiet ist ein gerissener Estrich.Liefereinheit = 1,2 kg Kombi Gebinde besteht aus:0,8 kg Epoxidharz0,4 kg Härter30 Stück EstrichklammernAnwendungDie gesamte Menge Härter (Komponente B) unter intensivem Rühren der Harzkomponente (A) zumischen. Estrichrisse so erweitern, dass die Vergussmasse in 2/3 der Estrichstärke einfließen kann.Außerdem quer zum Riss alle 10-30 cm mit einem Winkelschleifer  2/3 der Estrichstärke einschneiden, aussaugen und Estrichklammern einlegen. Nun mit dem Gießharz ausgießen und in frischem Zustand mit Quarzsand abstreuen. Die zu verklebenden Risse müssen trocken, sauber und fest sein. Innerhalb der Topfzeit verarbeiten. UntergründeDer Untergrund muss trocken, fest und sauber insbesondere frei von Wachs, Öl oder Fett sein. Metalle entfetten und nach Möglichkeit anschleifen.Achtung!Zur weiteren Bearbeitung empfiehlt es sich das Harz in frischem Zustand sofort mit Quarzsand abzustreuen, damit nachfolgende Spachtel- und Klebstoffschichten einwandfrei haften. Anwendungsgebiete• Estrichreparatur• Versigelung von Oberflächen• Boden und Wandbeschichtungen• Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen• Korrosionsschutz und Verklebungen• Beschichtungen, Behälterbau, Säureschutz• Klebstoffe, Grundierungen, Abdichtungen• Verkleben und Verfugen von Fliesenbelägen, Industrieestriche• Fassadenschutz und Tankstellenbeschichtungen VerbrauchDer Verbrauch richtet sich nach Länge, Breite und Tiefe der Risse, Fugen und Bohrlöcher und kann bis zu ca. 300g pro Meter betragen. Als Haftbrücke wird ca.1 kg/m² Gießharz benötigt.HinweisBitte beachten, dass die angegebenen Werte Richtwerte sind. Je nach Baustellengegebenheiten können diese Werte von dem tatsächlichen Verbrauch abweichen. Deshalb sind diese Werte nicht als Grundlage zur Kalkulation zu verwenden!Technische DatenLieferform Gießharz: DosenVerarbeitungszeit: ca. 30 Min. nach HärterzugabeTopfzeit bei 20°C: ca. 10 Min.kompl. Aushärtung: ca. 10 - 12 Std.Bei +20°C und 65 % rel. Luftfeuchtigkeit- höhere Temperaturen und geringere Luftfeuchtigkeit verkürzen,- niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeit verlängern diesen Wert entsprechend.Mischungsverhältnis:Harz : Härter ( 2 : 1 ) = 100 :50 GewichtsteileLagerung: 12 Monate bei kühler und frostfreier Lagerung in originalverschlossenen Gebinde.Sicherheitshinweis für den FachverarbeiterR20/22 - Gesundheitsschädlich beim Einatmen und Verschlucken.R22 - Gesundheitsschädlich beim Verschlucken.R34 - Verursacht Verätzungen.R35 - Verursacht schwere Verätzungen.R36/38 - Reizt die Augen und die Haut.R51/53 - Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässernlängerfristig schädliche Wirkungen haben.Gefahrenhinweis: Die Anforderungen der Berufsgenossenschaft Chemische Industrie: „Merkblatt M 023 für die Verarbeitung von Polyesterund Epoxydharzen“ sind zu beachten und einzuhalten.  

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good
  • Views: 1
  • Product Code:
  • Availability: In Stock
0 Product(s) Sold
  • $25.40
  • Ex Tax: $25.40